DIGIHEADS

Menü

Frau Professor Elisabeth Heinemann – Leicht komplex

Das Smartphone befindet sich immer maximal eine Armlänge entfernt und wenn die Netzverbindung auf „E“ steht, dann wird Prof. Dr. Elisabeth Heinemann allmählich nervös. Obwohl ihr Start ins Leben wirklich hart war, denn sie schrammte am offiziellen Status des nach 1980 geborenen Digital Natives nur äußerst knapp vorbei, beschreibt sie sich selbst u.a. als Internet-Junkie und Gadget-Woman. Oder kurz: als Smart Digital Mobile Immigrant. Und als solcher lebt die promovierte Wirtschaftsinformatikerin ihre diversen privaten Leidenschaften wie Gesang, Schreiberei, Malerei und Lebensabschnittspartner mit viel Kreativität und einer möglichst schnellen Internetverbindung aus.

In ihren Fachvorträgen und Kabarettprogrammen beleuchtet „Frau Professor“ mit der gleichen Leidenschaft vor allem den „Faktor Mensch“ in unserer digitalen Gesellschaft und wie wir die Komplexität des täglichen Seins in Arbeits- und Privatleben wirkungsvoll und mit Humor meistern können. Die bühnenerprobte Informatikprofessorin leitet den Masterstudiengang Mobile Computing an der Hochschule Worms und ist u.a. Aufsichtsrätin eines IT-Dienstleisters.

Elisabeth wirkte beim Foto-Shooting Südwest auch als Lektorin hinter der Bühne und ist eine unserer Musketiere.

Warum bist Du ein digihead?

Weil ich es liebe, die Brücke zwischen „analog“ und „digital“ zu schlagen und beidem mit Humor und Charme auf den Bühnen dieser Welt ein Gesicht zu geben: „leicht komplex“, aber niemals kompliziert.

Warum warst Du dabei?

Es gibt in den unendlichen Weiten der Digitalität so viele tolle Menschen, die man meistens nur virtuell kennt. Und davon wenigstens ein paar einmal persönlich zu treffen, war Inspiration und Spaß pur.

Lebensmotto: Es ist erst vorbei, wenn’s vorbei ist.

Mehr über Elisabeth Heinemann unter

Foto: Anton Kammerl Postproduktion: Georg Ihrig

Wenn du Fragen zum Projekt hast, klicke auf FAQ. Wenn du wissen willst, wie so ein Projekt umzusetzen ist, klicke auf TFB. Wenn du wissen willst, wie es beim Fotoshooting abging, klicke auf Making of. Wenn du über uns schreiben willst, klicke auf Presse.

Und wenn dir dieses Bild gefallen hat, klicke auf die Teilen-Knöpfe!

Rubriken:   Coole Köpfe

Kommentar verfassen